Codefieber.de

IT-Blog

Facebook sperren – Eine Anleitung

| 3 Kommentare


Da ich ja nun auch meinen Facebook-Account gelöscht habe, wie hier schon geschrieben, möchte ich im selben Zuge die „ganzen“ Facebookseiten sperren, damit man dort nicht mehr so einfach hin navigieren kann.

Hier eine kurze Anleitung:

Es gibt in Windows die sogenannte Hosts-Datei, in der man Domainnamen auf beliebige IP-Adressen umleiten kann. Die Datei liegt normalerweise unter C:\Windows\system32\drivers\etc\ heißt nur «hosts» und besitzt keine Dateiendung.

Die host-Datei wird nun im Notepad-Editor geöffnet. Die Zeilen, die in der bestehenden Hosts-Datei mit dem #-Zeichen beginnen, dienen nur der Erklärung und für Beispiele.
Wir wollen sämtliche zu Facebook gehörenden Domains ins Leere laufen lassen, weshalb wir sie auf unseren eigenen PC umleiten.
Hierfür nutzen wir die „localhost“-IP-Adresse 127.0.0.1. Diese zeigt immer auf den eigenen PC.

Die Liste die ich unten bereit stelle, wird nun kopiert und in die „hosts“-Datei eingefügt:

Theoretisch kann man noch die Facebook-IP-Adressen mit einfügen. Meiner Recherche nach, sollen nachfolgende IP-Adressen zu Facebook verweisen:

Adressenbereich von bis:

  • 66.220.144.0 – 66.220.159.255
  • 69.63.176.0 – 69.63.191.255
  • 204.15.20.0 – 204.15.23.255

Adressen:

  • 69.63.176.13
  • 69.63.181.15
  • 69.63.184.142
  • 69.63.187.17
  • 69.63.187.18
  • 69.63.187.19
  • 69.63.181.11
  • 69.63.181.12
avatar

Autor: Pascal

Codefieber.de wird von Pascal Betke geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

3 Kommentare

  1. avatar

    Ich möchte meinen Facebook Konto definitiv sperren.
    Wie kann ich dies möglichst einfach machen??

  2. avatar

    Wenn du alle Facebook IP-Adressen brauchst, dann schau mal hier: http://www.kuketz-blog.de/google-und-facebook-ip-adressen-blockieren/

  3. Pingback: hosts-Datei, Betriebssystem mit Boardmitteln schützen. – N E R D I S T A N

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.