Codefieber.de

IT-Blog

In das Output Fenster von Visual Studio schreiben

| Keine Kommentare

Letztens habe ich eine sehr große XML-Datei verarbeitet, was eine sehr lange Verarbeitungszeit mit sich brachte. Deshalb wollte ich die Zeit messen wie lange der Prozess dauert. Da die Applikation allerdings keine Consolen-, oder WinForms- (o.ä.) Anwendung ist, konnte ich nicht einfach die Zeit auf der Console bzw. in einem Label ausgeben.
Aber hier ein kleiner Tipp wie man trotzdem die verstrichene Zeit (ohne unbedingt mittels Breakpoint debuggen zu müssen) ausgeben kann. Nämlich in dem Output Fenster von Visual Studio:

Dieser Befehl gibt einen übergebenen Text im Output Fenster aus, ähnlich wie bei Java und Eclipse system.out.println("") das macht.

avatar

Autor: Pascal

Codefieber.de wird von Pascal Betke geführt, administriert und gestaltet. Alle Inhalte sind persönlich von mir ausgewählt und erstellt, nach bestem Gewissen und Können, was die Möglichkeit von Fehlern nicht ausschließt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.